Haarkreide Produkte

Haare färben mit Kreide geht ganz schnell und sieht verdammt gut aus.

Angefangen hat alles 2011 mit Kevin Murphys Color Bug. Ein kleines knuffiges Teil – die Form soll an einen Käfer erinnern (deshalb der Name Bug) – erhältlich in 5 Farben: pink, lila, orange, weiß und Goldglanz.
Der „Käfer“ ist eine Halbkugel mit kleinen Einbuchtungen an den Seiten, damit es besser zu halten ist. Am Boden selbst ist dann die Haarkreide, mit ein halbtransparanten Deckel geschützt.
Den „Käfer“ zieht man über die Strähne und streicht anschliessend mit den Fingern die puderartige Farbe in das Haar ein.
Für ca. 20 EUR bekommst Du einen ColorBug mit 5g Farbe.

Color Bug von Kevin Murphy haarkreide colorbug in Verkaufsverpackung haarkreide colorbug Unterseite


haarkreide in stiftformKurze Zeit später gab es dann die Haarkreide in Stiftform ähnlich wie die Tafelkreide die wir noch aus der Schulzeit kennen. In den aktuellen Angeboten befinden sich bis zu 24 Farben in einem Farbkasten. Laut Anbietern reicht ein Kreidestift für 20 Anwendungen. Wer sparsam ist, hat sogar noch länger etwas davon. Einige Anbieter legen extra Handschuhe bei, die sollten auch unbedingt benutzt werden, da die meisten Kreidestifte ohne eigenes Schutzpapier verwendet werden und wer will schon Kreidefinger wie sein ehem. Lehrer haben 😉
1 Set mit 24 Farben bekommst Du ab knapp 20 EUR.


Haare färben mit Haarkreide in der DoseDie 3. Möglichkeit sich die Haare mit Haarkreide zu färben ist: Haarkreide in Dosen den sogenannten Tiegeln. Ähnlich wie mit dem ColorBug wird die Dose mit der Haarkreide über die Strähnen gezogen und dann mit den Fingern eingearbeitet. Es gibt mit 7 Farben nicht so viel Auswahl wie bei den Kreidestiften aber die wenigsten werden alle 24 Farben benutzen und die „Trendfarben“ Blau, Lila, Pink, Rot, Orange, Gelb, Grün sind bei den Dosen in der Regel verfügbar.
Achten sollte man auf die Inhaltsangabe der Anbieter, so wird die Haarkreide in Dosen mit 2,5 Gramm, 4 Gramm und 5 Gramm Haarpuder angeboten. Es lohnt sich also genau nachzuschauen und im Zweifel zu fragen.
Im Internet findet man Haarkreiden in Dosen mit 2,5 Gramm für 3,50 EUR, 4 Gramm für 14,90 EUR (!) und 5 Gramm für 7,90 EUR. Sets mit mehreren Farben werden für 34,90 EUR angeboten. (+ evtl. Versandkosten).


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.